(Inoffizielle) Weltrekorde

AIDA Deutschland Mitglied Benjamin Franz gelang am 1. Juli im Attersee ein Tauchgang in der No Limits-Kategorie auf die sagenhafte Tiefe von 120 Metern. Tags zuvor hatte er einen Tauchgang mit variablem Gewicht auf 105 Metern unternommen, der aber durch das Kampfgericht nicht anerkannt wurde. Die offizielle Anerkennung für den No Limits-Tauchgang läuft derzeit bei AIDA International. Infos auf der Webseite von Benjamin Franz
Am gleichen Wochenende gelangen Martin Stepanek und Karoline Meyer Dal Toe in Florida neue Bestzeiten im Zeittauchen. Martin Stepanek erreichte die unglaubliche Zeit von 8:06 Minuten. Karoline Meyer Dal Toe verbesserte ihre alte Bestmarke um 11 Sekunden auf 6:13 Minuten. Auch für diese beiden Rekorde steht die offizielle Anerkennung durch AIDA International noch aus.

Schreibe einen Kommentar