Pool Wettkampf (Mini) in Göteborg, Schweden

Heike Schwerdtner und Klaus Kasten haben an diesem Pool-Wettkampf, der am 15. Juli 2021 durchgeführt wurde, teilgenommen und um es vorwegzunehmen auch 2 neue Deutsche Rekorde aufgestellt und sehr gute Platzierungen erreicht.
Es waren alle vier Pool-Disziplinen ausgeschrieben, es nahmen 11 Damen und 18 Herren teil, die aus den folgenden Ländern kamen: Großbritannien, Japan, Libanon, Polen, Schweden und Deutschland.

Link zu den Ergebnissen

Link zum Veranstaltungsort

Heike hatte bei DYNB 125 m angekündigt (AP) und tauchte jedoch nach 100 m auf um den Tauchgang „Happy“ zu beenden, was eine gelbe Karte zur Folge hatte. Heike hat trotzdem den 1. Platz belegt.

Bei STA hat sie mit 7:17 min und weißer Karte nicht nur locker den 1. Platz belegt, sondern auch einen neuen Deutschen Rekord aufgestellt und ihren alten Rekord um 46 Sekunden überboten hat!

Klaus Kasten hatte bei DYN 160 m angekündigt (AP) tauchte jedoch bei 109 m auf, was auch mit gelb bewertet wurde und für den 4. Platz reichte.
In der Disziplin DYN-B kündigte er 150 m an und belegte mit 184 m nicht nur den 1. Platz sondern stellte auch einen neuen Deutschen Rekord auf, der den alten Rekord von Thomas Plum um 6 m übertroffen hat!

Herzlichen Glückwunsch den beiden und eine gute Heimreise.