Minja Marinkovic

Minja Marinkovic

Minja Marinkovic

Name: Minja Marinkovic

Die Faszination für das Element Wasser hat mich bereits in meiner frühen Jugend zum Tauchen gebracht. Anfangs war es das Gerätetauchen, bis ich merkte, dass ich noch tiefer in die Freiheit im Wasser eintauchen möchte und fand meine Leidenschaft und Glück im Apnoetauchen. Das Gefühl, sich nur auf den eigenen Körper zu fokussieren und in sich hineinzuhören, ist etwas Einzigartiges an dieser Sportart. Der Wunsch, immer weiter zu kommen und mit dem richtigen Wissen zu trainieren, hat mich dann zu Antero Joki geführt, der mich durch mehrere AIDA Kurse begleitet und seine Erfahrung an mich weitergegeben hat.

Meine Trainingsmöglichkeiten in München sind gut – als Mitglied bei Freedive Munich e.V., erfahrenen Athleten als Trainingspartner und mehreren Seen in naher Umgebung kann ich gut daran arbeiten meine Ziele umzusetzen.

Die eigenen körperlichen Grenzen zu erforschen und mentale Stärke zu beweisen hat mich dann auch zu meinem ersten Wettkampf geführt, eine intensive Erfahrung, die mich in meinem Bestreben bekräftigt hat – der Startschuss für viele weitere Wettkämpfe!